MHV-Forum

Normale Version: DHB-Schiedsrichtergehalt?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Wieviel verdient eigentlich ein DHB-Schiedsrichter bei einem Spiel der 1.BL ?
(20.10.2010, 12:31)JuppeEF schrieb: [ -> ]Wieviel verdient eigentlich ein DHB-Schiedsrichter bei einem Spiel der 1.BL ?

hallo ich denke zu wissen das du dies nicht irgendwo nachlesen kannst, die einzigste Möglichkeit ist - frag einfach mal bei Gunnar Beyer als DHB B-Kader Schiedsrichter nach, vielleicht verrät er es dir.
Finanz- und Gebührenordnung des DHB Stand 29.11.2009

§ 6 Spielleitungsentschädigung für Schiedsrichter/Schiedsrichterbeobachterentschädigung
(1) Für die Spiele der Bundesligen erhalten Schiedsrichter eine zusätzliche Spielleitungsentschädigung in Höhe von:

Spielklasse Männer Frauen
Bundesliga 500,00 € 250,00 €
Zweite Bundesligen 300,00 € 60,00 €
Pokal P1und P2 125,00 € 60,00 €
Pokal P3 bis P5 300,00 € 250,00 €
Pokal P6 und P7 500,00 € 250,00 €
Zuschlag für Spiele von Montag bis Freitag (ausgenommen gesetzliche Feiertage):
Zweite Bundesligen 00,00 € 110,00 €.

Zur Ergänzung aus den DB der RL

Männer: 120 € Frauen 75 €


Ja und entsprechend den DB der MD-OL

Männer: 70 € Frauen 40 €
"In der Handball-Bundesliga in Deutschland (DHB) verdient ein Schiedsrichter 500 Euro an jedem Spieltag, dazu kommt noch eine Spesengeld und Fahrtkosten-Erstattung." Quelle: https://www.teamsportbedarf.de/fragen/wa...-handball/

Finde ich doch relativ wenig, wenn man überlegt, was die beim Fußball verdienen...
Warum unterscheidet man zwischen Männer und Frauen?
Weil Frauenhandball eine andere Sportart ist...