MHV-Forum

Normale Version: Regeltest Nr. 4
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Die Frage läuft wieder sieben Tage.
Das sind Fragen...Big GrinBig GrinBig Grin muss man ja echt nachdenken...lach...
Die Antworten A, B und D sind anzukreuzen.

Folgende User haben die Frage richtig beantwortet:

columbus165, daywalker, Fireball, HerrSchmidt, JogiL, justin, LarsHV, LosWochos, VIP
Jetzt muss ik mal doof fragen...warum nicht ROT...dacht sobald der TW den im konter befindlichen Spieler behindert oder so gibts sofort ROT...????
Keine rote Karte für den TW, weil es nicht zum Zusammenprall zwischen dem TW und Nr. 99 kommt. Der TW hält lediglich den Spieler fest, der Spieler behält Körperkontrolle und hat demzufolge nach Regel 8:4 eine sofortige Zeitstrafe zu bekommen. Verliert der Spieler durch das festhalten seine Körperkontrolle, wird aus dem festhalten ein umreisen des Spielers und aus der Zeitstrafe eine rote Karte.
Das alleinige behindern des Angreifers durch den TW ist nicht gleich ROT.