MHV-Forum

Normale Version: Torhüter Michael Hilbig beim HC Glauchau/Meerane
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Für Verpflichtung gibt es gute Gründe
Am Samstag gibt Michael Hilbig sein Debüt beim Handball-Oberligisten HC Glauchau/Meerane. Der Torwart bleibt bis zum Ende der Saison.

Der HC Glauchau/Meerane hat auf die Probleme bei den Torhütern reagiert. Die Westsachsen sicherten sich die Dienste von Michael Hilbig. Der erfahrene Torwart kommt vom EHV Aue. Dort stand er lange im Zweitbundesliga-Team zwischen den Pfosten. Zuletzt kam der 1,84 Meter große Schlussmann beim EHV II, der in der Verbandsliga spielt, zum Einsatz. Er soll am Samstag auswärts bei der HSG Gotha-Goldbach sein Debüt im HC-Trikot geben und bis zum Ende der Saison zum Team des Oberliga-Spitzenreiters gehören.

mehr lesen