Staßfurt
#31
(30.01.2015, 08:13)Mogli25 schrieb: Das Video mit der Szene nach dem Schlusspfiff steht jetzt auf der Facebookseite von RW Stassfurt.
Da erkennt deutlich wie Herr Bolomsky auf den Schiri zuläuft und auf ihn einredet.
Das ein Freiberger angeblich getreten und geschlagen wurde ist ebenfalls nicht zusehen. Mal schauen welche Antworten jetzt kommen.....

Herrje, meinst du das wirklich ernst?
Ich habe mich sowieso gewundert, dass das Video erst so spät hier publik wird, aber da die Stassfurter unter uns wohl genau wissen, dass es ihnen nicht zum Vorteil gereicht ist das verständlich. Aber dank Mogli muss ich mich auch dazu äußern.

Nun halten wir mal fest:

Nach Ausführung des 7 Meters läuft der Freiberger Schütze enttäuscht Richtung Mittelkreis. Er kommt aber nicht weit, da sich die Stassfurter Nr. 11, Nr. 10 und einer der Nr. 10 familiär nahe stehender "Fan" (deswegen wundert mich da gar nix mehr) vor ihm aufbauen, ihn bedrängen bis er letztendlich im Fangnetz des Tores landet. Die 11 behält dabei die Arme oben, den Löwenanteil der Attacke liefert das dynamische Familienduo. Der Schiri steht direkt daneben und beobachtet diese Szene genaustens. Der "Fan" ist auch derjenige, der uns Freiberger Fans im Nachgang beleidigt und bedroht hat, die Bedrohungen waren aber teils so albern und skuril, dass ich uns die Einzelheiten hier ersparen will. Auch auf das im Nachgang unsportliche Verhalten des Stassfurter 7 m Helden will ich hier nicht nochmal eingehen.

Zurück zu den Prügelszenen. Nach den tätlichen Angriffen auf den Freiberger Spieler versuchen natürlich einige Spieler sowie ein Betreuer die Übeltäter zur Rede zu stellen. Actio und reactio, juristisch spricht man wohl von Notwehr/Nothilfe. Aber ich kann mir auch gut vorstellen, dass bei umgedrehten Sachverhalt die Stassfurter ganz ruhig auf ihrer Bank sitzen geblieben wären.
Nun gut, Ergebnis, der Freiberger Betreuer landet ebenfalls im Fangnetz. Bei 13:07 sieht man wie die Nr. 10 den am Boden liegenden Freiberger Betreuer schlägt, bei 13:16 schlägt er nochmals zu. Auf wen er es abgesehen hat sieht man nicht, es wird aber höchstwahrscheinlich kein Stassfurter sein. Dieser Typ gehört für mich lebenslang gesperrt!!! Abgesehen davon hätte er im Spiel schon längst nach einer Tätlichkeit (Fußtritt) gegen, oh schau her, den Freiberger 7 m Schützen, vom Feld fliegen müssen. Dass er sich nach Ende der Tumulte, wie auch im Video zu erahnen, Richtung Tribüne bewegte, sich vor den Freiberger Fans aufbaute und sich hochleben ließ, spricht ebenfalls für sein Verständnis von Fairness im Sport.

Und ja, Herr Bolomsky redet auf den Schiri ein, berührt ihn an der Schulter um ihn auf die Attacken gegen seinen Sohn hinzuweisen. Welch Fehlverhalten!!! Auch wissen wir nicht, wie es dem anderen Schiri in der Zeit ergangen ist, das klären die Bilder nicht auf.

Übrigens: Selbst nach diesen Szenen stellte sich der Freiberger Trainer noch sachlich den Fragen der Gesprächsrunde. Welch anderer Trainer hätte das nach diesen Vorfällen wohl gemacht????

Weiterhin muss man sagen, dass viele Stassfurter Spieler, Offizielle und vorallem der Sicherheitsdienst in dieser Situation durchaus kühlen Kopf bewahrt haben und ihnen deshalb kein Vorwurf zu machen ist. Ich hoffe aber, dass diese sich zukünftig besser um die schwarzen Schafe in ihren Reihen kümmern werden, damit solche Szenen endgültig der Vergangenheit angehören.

Es bleibt dabei, bis heute fehlt Stassfurt eine wirkliche Einsicht des Fehlverhaltens. Lieber redet man von Tradition, Ehrenamt und versucht mittels fadenscheinigen Aussagen über die wundersame Wandlung vom Saulus zum Paulus in die Opferrolle zu schlüpfen!

DAS FUNKTIONIERT NICHT!!!

Abschließend bedanke ich mich schonmal dafür, dass die Stassfurter laut eigenen Aussagen "vorurteilsfrei" ins Rückspiel gehen. Das beruhigt.
Ich denke wir schaffen es irgendwie, dass der Wischer konditionell auf der Höhe ist, der Hallensprecher die Schiris nicht verunglimpft und besonders nach Abpfiff die Hände aller Anwesenden nicht zur Faust geballt sondern in ausgestreckter Form zum Abklatschen benutzt werden.

Ich freue mich jedenfalls auf den sportlichen Vergleich in 2 Wochen!
Die Trommeln werden poliert und das Fantrikot frisch gewaschen sein Smile

Glück auf und Sport frei!
Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen.
Antworten



Nachrichten in diesem Thema
Staßfurt - von RWS-Staßfurt - 07.02.2011, 09:52
RE: Staßfurt - von Dirk - 26.10.2014, 10:14
RE: Staßfurt - von Axelkatze - 26.10.2014, 21:55
RE: Staßfurt - von HBG80 "HCB - OLE" - 26.10.2014, 11:01
RE: Staßfurt - von Dirk - 26.10.2014, 11:09
RE: Staßfurt - von Pfiffi - 26.10.2014, 11:22
RE: Staßfurt - von abcd - 26.10.2014, 14:01
RE: Staßfurt - von 1aolli - 26.10.2014, 14:10
RE: Staßfurt - von migo - 26.10.2014, 14:57
RE: Staßfurt - von AndreaW - 28.10.2014, 00:26
RE: Staßfurt - von MHV Handball Fan - 28.10.2014, 11:08
RE: Staßfurt - von Mogli25 - 28.10.2014, 13:28
RE: Staßfurt - von 1aolli - 28.10.2014, 17:02
RE: Staßfurt - von AndreaW - 29.10.2014, 07:58
RE: Staßfurt - von AndreaW - 29.10.2014, 09:01
RE: Staßfurt - von Axelkatze - 30.10.2014, 04:02
RE: Staßfurt - von Thälmannpionier - 29.10.2014, 10:14
RE: Staßfurt - von Mogli25 - 29.10.2014, 12:24
RE: Staßfurt - von DonMaffa - 29.10.2014, 14:04
RE: Staßfurt - von Prof - 29.10.2014, 14:13
RE: Staßfurt - von Dirk - 29.10.2014, 18:02
RE: Staßfurt - von KH - 01.11.2014, 10:14
RE: Staßfurt - von adlerauge - 01.11.2014, 10:58
RE: Staßfurt - von Wurf 80 - 01.11.2014, 14:14
RE: Staßfurt - von 1aolli - 11.12.2014, 21:37
RE: Staßfurt - von DonMaffa - 12.12.2014, 18:01
Staßfurt muß aufgeben - von 1aolli - 28.01.2015, 22:29
RE: Staßfurt - von TuRbO - 29.01.2015, 07:21
RE: Staßfurt - von AndreaW - 29.01.2015, 07:44
RE: Staßfurt - von Mogli25 - 30.01.2015, 08:13
RE: Staßfurt - von Axelkatze - 30.01.2015, 11:38
RE: Staßfurt - von 1aolli - 30.01.2015, 13:25
RE: Staßfurt - von SCM Fan - 30.01.2015, 18:43
RE: Staßfurt - von harzer - 01.02.2015, 20:01
RE: Staßfurt - von 1aolli - 01.02.2015, 21:14
RE: Staßfurt - von harzer - 01.02.2015, 21:46
RE: Staßfurt - von 1aolli - 01.02.2015, 22:08
RE: Staßfurt - von SCM Fan - 01.02.2015, 22:40

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste