Rote Karte gegen die Bank - Ballbesitz ?
#3
Die Spielunterbrechung / Anhalten der Zeit ist ganz klar durch das Verhalten auf der Langenweddinger Bank entstanden, denn Langenweddingen war in Ballbesitz und bereits im Spielaufbau. Erst dann wurde die Zeit angehalten und es kam zu der heftigen Diskussion an der Bank von Langenweddingen, die die Rote Karte für Herrn Krüger zur Folge hatte.

Wir haben uns im Fanblock von Calbe sehr verwundert angesehen und waren der Meinung, daß es danach eigentlich Ballbesitz für Calbe hätte geben müssen. Aber so bekam nach der Roten Karte Langenweddingen weiterhin den Ball und das Spiel lief über einen Freiwurf weiter. Unterverständlich und anscheinend eine Fehlentscheidung.
Antworten



Nachrichten in diesem Thema
RE: Rote Karte gegen die Bank - Ballbesitz ? - von TSG-Fan - 23.09.2014, 14:40

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  weitere Zeitstrafe nach erhalt einer roten Karte Maik aus Chemnitz 3 8.011 17.11.2013, 18:26
Letzter Beitrag: Maik aus Chemnitz
  Rote Karte mit Bericht 1aolli 5 13.275 11.03.2011, 11:14
Letzter Beitrag: TLpz

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste