Wechsel 2011/2012
#11
Lassen wir die neue Saison erst einmal auf uns zukommen, aber ich bin auch der Meinung von Dirk,dass es nicht sein kann das man einfach einzelne Spieler für den Abstieg der HG Köthen verantwortlich macht und denen den Schwarzen Peter zuschiebt!! So etwas ist einfach nur armselig!! ich denke selbst bei feststehenden Wechseln gibt jeder Spieler bis zumSchluss 100 Prozent für seinen Verein!! Aber lassen wir mal die ersten Spiele kommen und dann werden wir sehen wie man Köthen einschätzen kann!
Hurra - das ganze Dorf ist da!!! - http://www.lsvfans.de
Antworten
#12
Radis:

TW Maik Wiese zur SG Kühnau.

http://www.mz-web.de
Antworten
#13
Ergänzungen zu Abgängen LVB Leipzig: Claus (neuerdings HSG Wolfen, Grießbach (neuerdings HC Elbflorenz)
Antworten
#14
Hat schon jemand was bzgl. der Personalplanungen bei den Absteigern gehört?
HSG Freiberg - Fanclub "Bergstadtpower"
Antworten
#15
Mein Kenntnisstand:

HSV Ronneburg: St. Oertel; J. Pampel, M. Glause, P. Masat sind weg (M. Zänsler?). Andere Spieler sind schon zu Probetraining in anderen Vereinen gewesen.
HSV Apolda: V. Sava und M. Koch sind weg. Triller wieder zurück aus der Bayern-OL von Rödelsee (Apolda ist für mich einer der Favoriten für dem LM in der Thüringenliga neben Gotha und Sonneberg)
Antworten
#16
Lette Grisanovs verstärkt Duderstadt
Am 8. August wird er 25, der Lette Janis Grisanovs, den der südniedersächsische Drittligist TV Jahn Duderstadt gestern vor dem ersten Testspiel gegen den Oberligisten Northeimer HC vorgestellt hat. In Island als Profi angestellt, in der Schweiz beim Zweitligisten PSG Lyss und zuletzt beim Drittliga-Absteiger HC Einheit Halle soll er nun im Eichsfeld wirbeln. "Unser Ziel ist und bleibt der Klassenerhalt", wiederholte gestern Manager Ekki Loest.

Zuvor hatte sich Duderstadt mit Chris Meiser (19) vom Bundesliga-Neuling Eintracht Hildesheim verstärkt, der ein Zweitspielrecht für die Eichsfelder hat. Kreisläufer Daniel Müller (TV Stadtoldendorf) und der aus der 1. Liga Litauens geholten Linkshänder Gražvydas Sereicikas sind weitere Verstärkungen. Erneut zu Hause testet der TV Jahn am Mittwoch, 3. August, 20 Uhr, gegen Oberliga-Absteiger TV Stadtoldendorf. Am kommenden Sonnabend, 6. August, 15.30 Uhr, trifft Duderstadt in Nordhausen auf den Drittliga- Konkurrenten TG Münden.

Der TV Jahn Duderstadt hat gestern Abend sein erstes Testspiel gegen den Oberligisten Northeimer HC 23:26 (14:8) verloren. "Wir haben viel experimentiert, auch mit Spielern aus der zweiten Mannschaft. Das Ergebnis stand daher im Hintergrund", relativierte Duderstadt Manager Ekki Loest das Resultat.

Quelle: Handball-world.com Link: http://www.handball-world.com/o.red.c/ne...32493.html

Somit geht bei HC Einheit ein weiterer Spieler von Board, der eigentlich das neue Grundgerüst für die erste Mannschaft stellen sollte. Mal sehen, wie sich der Verein mit einer Mannschaft in der MDOL und der zweiten in der Sachsen-Anhalt-Liga schlägt.
Antworten
#17
Paul Engelmann (HG 85 Köthen) wechselt mit sofortiger Wirkung nach Naumburg

Quelle: HP Köthen
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste