Auf- und Absteiger
#1
Mit dem letzten Spieltag (incl. der Ergebnisse der 3. Liga Ost) stehen die Auf- und Absteiger fest:

Der HC Elbflorenz 2006 steigt in die 3. Liga auf - Herzlichen Glückwunsch

Der 14., SV Grün-Weiß Wittenberg-Piesteritz, und der 13., HSC Erfurt, müssen die MD OL nach einer Saison schon wieder verlassen. Beiden Teams viel Erfolg in der Sachsen-Anhalt-Liga bzw. Thüringenliga.

Neu dabei mit dem direkten Wiederaufstieg der HSV Naumburg-Stößen und der HSV Apolda. Der HSV Glauchau komplettiert das Aufsteigertrio. Allen drei Teams Glückwunsch zur Landesmeisterschaft.

Besonders knapp ging es in Sachsen-Anhalt zu. Punktgeleich mit dem TSG Calbe zählt auch in Sachsen-Anhalt der direkte Vergleich. Doch auch dieser war mit 2:2 Punkten und 51:51 Toren ausgeglichen. Wie auch in Thüringen gilt in Sachsen-Anhalt abweichend von der DHB-Spielordnung dann aber noch die Auswärtstorregel und hier hat Naumburg die Nase vorn (Calbe-Naumburg 28:28, Naumburg-Calbe 23:23). In Sachsen übrigens, wie auch in Liga 3, wären in diesem Fall Entscheidungsspiele nötig, in der 2. Bundesliga wäre sogar Calbe wegen dem besseren Gesamttorverhältnis aufgestiegen.
Sind wir nicht alle ein bisschen Handball Wink ?!
[-] The following 7 users Like HR's post:
  • Axelkatze, Torsten, Dirk, Kai Schoenfeld, Mezze_Maniche, woga, Uffta - Mann
Antworten
#2
Erst einmal allen drei Aufsteigern alles Gute!
Für Calbe finde ich es einfach nur Schade. Meiner Meinung nach sollte bei Punktgleichheit das Torverhältnis zählen. Durch die zu wenig erzielten Auswärtstore nicht aufzusteigen, ist schon echt krass. Für den LSV Ziegelheim ist es natürlich ganz gut, das Naumburg hochkommt, den die Anfahrt ist doch wesentlich kürzer als nach Calbe.
Glauchau ist für uns natürlich genial. Das werden bestimmt zwei geile Derbys.
Und Apolda naja, geht natürlich vom Fahrtweg her auch, aber diese Halle.............





- Koan Altenburger -
[-] The following 2 users Like Sportbegeisterter's post:
  • Uffta - Mann, woga
Antworten
#3
Mitteldeutsche Zeitung vom 13. Mai 2012
http://www.mz-web.de/servlet/ContentServ...4258345854
... Klaus Rupprich, Staffelleiter der Sachsen-Anhalt-Liga und Vizepräsident Spieltechnik des Landesverbandes. "Der HSV ist unser Meister, und wir haben ihn als solchen auch dem Mitteldeutschen Handball-Verband gemeldet." Ohnehin hätten ja alle Vereine vor Saisonbeginn den Durchführungsbestimmungen zugestimmt, so Rupprich weiter.
...
Für klare Fronten sorgte am Sonnabend im "Euroville" auch HVSA-Präsident Andreas Michelmann. Er überreichte den Naumburg-Stößenern den Meisterpokal. Übrigens: Die TSG Calbe hat laut Staffelleiter Klaus Rupprich die Meldefrist für die Mitteldeutsche Oberliga (1. Mai) verpasst und darf damit gar nicht aufsteigen
Sind wir nicht alle ein bisschen Handball Wink ?!
[-] The following 3 users Like HR's post:
  • Dirk, Uffta - Mann, woga
Antworten
#4
Und auch genau wegen den von "HR" zitierten Streitigkeiten, gerade weil hier auch noch alles punktgleich und punktgleich ist, und meiner Meinung nach nicht unbedingt die bessere Mannschaft aufsteigt, bin ich gegen diesen §43SPO.
Warum muss es denn so kompliziert sein?
Tordifferenz bei gleichem Punktestand ist doch okay. Ich kann nicht erkennen, inwieweit ein Direktvergleich gerechter sein soll.
Vielleicht kann mir da jemand helfen?
Antworten
#5
(15.05.2012, 16:56)Kai Schoenfeld schrieb: Tordifferenz bei gleichem Punktestand ist doch okay. Ich kann nicht erkennen, inwieweit ein Direktvergleich gerechter sein soll.
Vielleicht kann mir da jemand helfen?
Es gibt schon ein paar Gedankenspielchen:
- Spiele, die am grünen Tisch gewertet wurden, aber mit 0:0 Toren führen zu einer Verzerrung des Torverhältnisses (ich bin hier übrigens ein Verfechter von mindestens ein 10:0 bei den Toren anzusetzen). Diese Spielwertungen am grünen Tisch passieren in den "unteren Ligen" immer wieder, in den obigen eher seltener.
- andere Mannschaften könnten bei einem engen Tordifferenz-Abstand das Zünglein an der Waage sein (A und B sind punktgleich vor dem letzten Spieltag, die Tordiffernz beträgt bei A +120, bei B +118, ein Faß Bier und der Gegner von B greift in der Abwehr nicht mehr so zu)
- bei den Spielen gegeneinander haben es die direkten Kontrahenten selber entschieden

Ich bin allerdings für die direkte Anwendung des §43 Spielordnung des DHB ohne die Zusätze in Thüringen und Sachsen-Anhalt. Also wenn Punkte und Torverhältnis gleich, dann Entscheidungsspiele.
Allerdings muss das natürlich vor der Saison so geregelt sein. Im Fall von Naumburg - Calbe muss natürlich die vor Saisonbeginn beschlossene Regel auch angewendet werden, also pro Naumburg.
Sind wir nicht alle ein bisschen Handball Wink ?!
[-] The following 1 user Likes HR's post:
  • Kai Schoenfeld
Antworten
#6
Mal ne Frage:Aschersleben hat ja nun die Klasse gehalten und damit darf Wolfen in der MDO bleiben, was wäre passiert wenn aus der 3. Liga Ost Bernburg Dessau und Aschersleben abgestiegen wären, sie würden ja in die MDO rutschen, würde es dann in der MDO 5 Absteiger geben weil ja nicht so viel Platz wäre, oder würde es auch nur 3 Absteiger und die MDO einfach größe sprich mehr Mannschaften...............


zweite FRage: wo kann mann die Abschlusstorschützenliste der MDO sehen


schönen Sonntag noch
Antworten
#7
zu 1.
richtig, mehr Absteiger von oben, bedeuten auch mehr Absteiger nach unten in die Landesligen. Letzte Saison gab des deshalb 4 Absteiger aus der MDOL (Köthen und Halle sind runter gekommen und nur der LVB ist hoch). In der letzten Saison wurden die drei Regelabsteiger durch die drei Landesmeister ersetzt. Die drei Regelabsteiger gab es in dieser Saison nicht mehr, sonst wäre Wolfen jetzt weg und die drei Vizemeister müssten jetzt einen MDOL-Platz ausspielen.

zu 2.
ich denke mal zur Zeit gar nicht. Torschützenliste ist nur von den Frauen und mB veröffentlicht.
Antworten
#8
das hieße ja das es mit unter sechs Absteiger geben könnte.....kopfschüttel.....da ist ja dann fast die halbe Liga ausgetauscht.....
Antworten
#9
Bei so einem extremen Fall, würde sicherlich wieder die Aufstockung auf 16 Teams ein Thema werden. Das war auch im ersten Oberligajahr, bei glaube ich 5 möglichen RL-Absteigern durchaus in Erwägung gezogen.
Antworten
#10
ah.
cool.
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste